Ein Pott voll Software

Bild mit Countdown bis zur nächsten OpenRheinRuhr Die OpenRheinRuhr ist eine Messe mit Kongress rund um das Thema „Freie Software“. Die OpenRheinRuhr 2017 findet am 4. und 5. November 2017 im Rheinischen Industriemuseum in Oberhausen statt.

Zeiten

Samstag, 04. November 2017 – 09:30 bis 18:00 Uhr
Sonntag, 05. November 2017 – 09:30 bis 18:00 Uhr 

Das Konzept

Freie Software ist aus Firmen, Verwaltungen, Bildungseinrichtungen und Privathaushalten nicht mehr wegzudenken. In der bevölkerungsreichsten Region Europas bietet der OpenRheinRuhr e.V. durch Ausstellungen, Vorträge und Workshops Informationen über Freie Software.

Auch Themen jenseits der Technik, wie „Bürgerrechte im Netz“ oder die Handhabung von Lizenzen werden behandelt.

Vorträge in mehreren Tracks sprechen Menschen mit unterschiedlichem Kenntnisstand an – vom Anfänger bis zum Profi. Entwickler & Projekte bekommen die Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch.

 

Die Aussteller

Für dieses Jahr haben sich knapp 30 Aussteller angemeldet und sind auf der Ausstellerseite gelistet.

Die Organisatoren

Menschen aus regionalen Gruppen wie beispielsweise der Düsseldorfer Fellowship der FSFE, der DLUG, der LUGOR und andere organisieren die OpenRheinRuhr und brauchen auch Ihre Unterstützung: helfer@openrheinruhr.de oder direkt ins Helfer-Tool eintragen!

Die Sponsoren

Wir suchen noch weitere Sponsoren, die die Veranstaltung sowohl finanziell als auch mit Sachspenden unterstützen.